News

TV-Beitrag „Früh übt sich – Sozialarbeit in der Schule“

Die Sendung "Früh übt sich - Sozialarbeit in der Schule" widmet sich dem relativ jungen Handlungsfeld Schulsozialarbeit. Sie zeigt nicht nur auf, wie Schulsozialarbeit in einer Schulregion implementiert wird, sondern veranschaulicht auch, welch breit gefächerter Handlungsspielraum von den Fachexperten genutzt wird, um präventiv tätig zu werden bzw. wenn es darum geht, komplexere Problemsituationen, von denen... Weiterlesen →

Schulen reagieren mit «Sozialtrainings»

Die Verantwortlichen der Schulen Brig Süd registrierten in den letzten Tagen vermehrt Vorfälle, bei denen Kinder von Schülergruppen belästigt wurden. Darauf reagieren will man mit freiwilligen Sozialtrainings, die von der Schulsozialarbeit angeboten werden.   «Die Idee ist entstanden, weil wir mit der Arbeit in Gruppen sehr gute Erfahrungen gemacht haben», sagt der Schulsozialarbeiter Christian Bayard.... Weiterlesen →

Die Schulregionen Leuk/DalaKoop Gemeinden führen 2019 Schulsozialarbeit ein

«Je früher, desto nützlicher» Das Projekt ist aufgegleist, im Januar 2019 geht es an die Umsetzung: Die Schulregion Leuk-DalaKoop wird Schulsozialarbeit einführen. Beteiligt an diesem Schulprojekt sind die Gemeinden Leuk, Agarn, Albinen und Guttet-Feschel sowie die vier DalaKoop-Gemeinden Salgesch, Varen, Leukerbad, Inden. Für die Finanzierung zeichnen diese Gemeinden verantwortlich, die Anzahl Schülerinnen und Schüler bestimmt... Weiterlesen →

Kinderrechte im Fokus bei den Grossen

Die Menschenrechte dürften wohl jedem bekannt sein. Doch die Kinderrechte? Ja, auch diese gibt es. Und anlässlich des Tages der Kinderrechte hat das Sozialmedizinische Zentrum Oberwallis zu verschiedenen Vorstellungen geladen. Die Mütter- und Väterberatung, Schulsozialarbeit, Kinderspitex Oberwallis und die Sozialpädagogische Familienbegleitung luden ein, um anlässlich des Tages der Kinderrechte auf diese aufmerksam zu machen. Hier... Weiterlesen →

Begegnungen mit sich selbst und anderen

Die Jugendlichen dazu anregen, ehrlich mit sich selbst umzugehen und Fremdem nicht abwertend und vorurteilsvoll zu begegnen, sondern mit Interesse und Neugier: Diese Idee verfolgte der diesjährige Präventionstag an der Orientierungsschule. Die Inhalte des Präventions tags wurden in Zusammenarbeit mit den Mediatoren, der Schulsozialarbeit und der Schulleitung erarbeitet und in sechs Ateliers aufgeteilt. Im Atelier... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑